Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Massage nach Breuß

Als ich das erste Mal den Namen dieser Therapie hörte, dachte ich der Name käme von dem medizinischen Begriff Dornfortsatz des Wirbels. Dem war aber nicht so.

.

Wirbelsäulentherapie nach Dorn

Diese Methode wurde von Dieter Dorn, einem Landwirt um 1975 herum selbst entwickelt

Ablauf der Dorn-Behandlung

Ich untersuche Sie im Stehen. Es ist hilfreich, wenn Sie sich bis auf Unterhose und BH ausziehen. Sobald wie möglich können Sie sich danach wieder bekleiden.

In der Dorn-Therapie werden bestimmte Punkte auf der ertastet und mit gezieltem Druck zusammen mit der Pendelbewegung des Patienten wieder in eine andere Position gebracht. An einigen Stellen arbeite ich auch mit Öl.

Bitte ziehen Sie sich bequeme leichte Kleidung an. Da ich mit Öl arbeite bitte keine empfindliche Kleidung, wie Seide anziehen. So weit als möglich wische ich am Ende der Behandlung das Öl weg, aber Reste bleiben eventuell zurück.

 

Massage nach Breuß

Rudolf Breuß lebte vom 24.6.1899 bis 17.5.1990.  Er war Heilpraktiker und entwickelte diese Massagetechnik.

Ablauf der Breuß-Massage

Sie liegen auf dem Bauch auf der Behandlungsliege. Ich  verwende Öl und massiere Sie mit speziellen Handgriffen.

Dann wird ein speziell zugeschnittenes Seidenpapier auf den Rücken gelegt- als Kondensatortrennschicht wie es Breuß bezeichnet hat. Mehrmals streiche ich von Kopf bis Steißbein leicht über das Seidenpapier.

Darauffolgend lege ich ein kleines Handtuch auf den Rücken und lege meine Hände einige Minuten zur Entspannung auf Ihre Wirbelsäule.

Während der ganzen Behandlung betete Rudolf Breuß für die Gesundheit des zu Behandelnden. Egal, ob Sie gläubig sind oder nicht es funktioniert auch ohne Gebet.

Manche meiner Patienten schlafen dabei ein- das ist auch okay.  Ich wecke Sie spätestens nach 15 Minuten auf:-)

Bitte beachten Sie: Diese Verfahren sind wissenschaftlich nicht bewiesen und berufen sich auf die Erfahrungswerte. Möchten Sie mehr zu dieser Methode erfahren? Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei mir.