Ernährungstherapie

Verschiedene Gesichtspunkte und Gedanken über unser Essen.

Mit  Ihrer täglichen Ernährung haben Sie viel Einfluss auf Ihre Gesundheit.  Sie können über Ihre ausgewählte Nahrung und Getränke täglich etwas für sich tun. Je wertvoller, abwechslungsreicher und  vitaler Ihre Nahrung ist, desto gesünder kann Ihr Körper seine Zellen wachsen lassen.

Durch die vielen verschiedenen Ernährungsempfehlungen ist es immer verwirrender herauszufinden, was die richtige Ernährung für einen Selbst ist. Wovon der eine schwärmt, kann unter Umständen für Sie nicht hilfreich sein. Hierin unterstütze ich Sie gerne.

Rufen Sie mich an und machen einen Termin aus.

Was ist der Unterschied zwischen Lebensmittel und Nahrungsmittel?

Beide eignen sich uns zu ernähren und uns am Leben zu erhalten. Lebensmittel sind echt und natürlichen Ursprungs, Nahrungsmittel sind meist von der Nahrungsmittelindustrie stark verändert.

Lebensmittel

rein

unverfälscht

frisch

vitalstoffreich

sensorisch einwandfrei

Nahrungsmittel

hohe Energiedichte

arm an natürlichen Mikronährstoffen denaturiert  hochverarbeitetviele Zusatzstoffe, E-Nummern

Geschmack, Aussehen und natürliche Ausgangsstoffe fast nicht mehr erkennbar.

Je nach Beschwerden ist es hilfreich einige Nahrungsmittel vermehrt zu sich zu nehmen oder wegzulassen. Auch die Art der Zubereitung kann eine Rolle spielen

Faktoren einer gesunden Ernährung:

  • zumindest eine vollwertige, basische Mahlzeit am Tag schafft eine gute Versorgung mit Vitalstoffen. 

  • nutze den natürlichen Synergieeffekt bei Lebensmitteln, d.h. das Zusammenwirken verschiedener Vitalstoffe.  So ist z.B die Eisenaufnahme deutlich besser in Verbindung mit Vitamin C.

Was sind Vitalstoffe?

  • Vitamine,
  • Spurenelemente,
  • Mineralstoffe,
  • Aminosäuren,
  • Enzyme,
  • Omega-3 Fettsäuren und
  • Omega-6- Fettsäuren und die
  • sekundären Pflanzenstoffe
  • Polyphenole

Unsere Zellen, Gefäße, Stoffwechsel und Verdauungstrakt profitieren durch diese wertvollen Vitalstoffe.

 

Superfoods:

Das sind natürliche Nahrungsmittel, die gegenüber anderen Lebensmitteln einen erstaunlich hohen Anteil an Vitalstoffen aufweisen. Heidelbeere, Holunderbeeren, Birnen, Kohl, grüne Kräuter sind eine kleine Auswahl von Superfood.

Bevorzugen Sie, wenn möglich, Bioqualität. Auch sollten Sie sich so natürlich wie möglich ernähren, das heißt frisch zubereitet und nicht aus der Packung. Bei abgepackten Nahrungsmitteln, d.h. Fertigprodukte sind viele Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe etc. enthalten, die unsere Darmflora stören oder schädigen können. Hochwertige Zutaten sind z.B.

  • Bio,
  • Vollwert,
  • frisch,
  • regional
  • saisonal
  • kalt gepresst
  • Raffinationsprozesse vermeiden

Früher sagte ich in der Beratung : In der Schale sitzt das wertvollste an Vitaminen- nicht schälen. Doch inzwischen sind die Nahrungsmittel oft so stark gespritzt mit Pestiziden etc das wir das mit einfach nur abwischen nicht mehr hinbekommen.

 

welche Fette sollten wir essen?

Ob Butter oder Margarine, Butterschmalz oder Kokosfett- wir brauchen Fett für unsere fettlöslichen Vitamine A, D, E, K.

Wir brauchen gute kaltgepresste native Öle, wie z.B. Olivenöl, Leinöl, Walnussöl, Hanföl oder Sesamöl.

Ungleichgewicht zwischen Omega-6-Fettsäuren (FS) und Omega-3-Fettsäuren

Die Wissenschaft empfiehlt eine Ernährung, bei der die Balance zwischen Omega-6-FS und Omega-3-FS bei 3:1 liegt. Meistens liegt dieses Verhältnis deutlich drüber.

 

 

 

Nahrungsergänzungmittel

Inzwischen halte ich es für sinnvoll mit guten Nahrungsergänzungsmitteln unseren Körper in besonderen Phasen zu unterstützen.  Aber auch an Wechselwirkungen mit Medikamenten achten.

Regeln und Rituale

Schon unsere Großeltern hatte gewisse Uhrzeiten zu denen gegessen wurde. Es wurde noch richtig  mit natürlichen Lebensmitteln gekocht. Das sollten wir wieder lernen. Je mehr wir auf uns achten, desto länger können wir gesund bleiben.

Ein Ritual könnte doch  ein super leckeres gesundes Frühstück sein.

Ich esse z. B. Fast jeden Morgen oder Mittag ein Getreidebrei mit Früchten, Leinöl, Chiasamen und Vitaminmixkonzentrat.

Gemeinsam entwickeln wir für Sie eine Ernährungsweise, die für Sie stimmig ist.